Vom Schwimmen lernen und anderen wesentlichen Dingen

20.02.2021

Vom Schwimmen lernen und anderen wesentlichen Dingen


Um das eigene und das Potential der Mitarbeiter zur vollen Entfaltung zu bringen ist es immens wichtig, sich selber in den Blick zu nehmen und wahrzunehmen, welche Wirkungen Personen, Ereignisse und Situationen auf uns haben. Wir schauen uns an, was der „Sprung ins Wasser“ für Auswirkungen hat und reisen dazu wieder in die Kindheit, um Lehren für unser Führungsverhalten heute zu ziehen. Dazu hilft uns das „Zwei-Punkte-Modell“, das aufzeigt wie wichtig unser Grundbedürfnis nach „Sicherheit“ und „Bedeutung“ ist. Was passiert, wenn das in alltäglichen Situationen ins Wanken kommt, wie die Seele ums Überleben ringt, das besprechen wir in praktischen Beispielen und zeigen wie man damit umgehen kann, um zu einer Führungspersönlichkeit mit Herz zu werden.

Teilen: