„Was steckt hinter deinem Willen, zu führen?“

14.04.2021

Tiefer einsteigen in die Frage "Was steckt hinter deinem Willen zu führen?"


Führungspersönlichkeiten mit Herz wissen, was ihnen an Führung wirklich wichtig ist. Sie kennen die in ihrer Persönlichkeit verhafteten Eigeninteressen und können diese in eine gesunde Balance bringen zu ihrer Gesamtverantwortung – im Unternehmen, in der Familie und in der Freizeit. Hinter den bekannten, immer wieder genannten Motiven, Führungskraft zu sein, stecken aber tiefere, meist unbewusste Ziele. Diese ergründen Peter Becker und Aleko Vangelis im aktuellen „Espresso für die Führungskraft“ des Podcasts „shipLeader – führen mit Herz“. Denn sie können durchaus dysfunktional sein und der bewussten Persönlichkeitsentwicklung im Weg stehen. Statt der kausalen WARUM-Frage ermöglicht die aus der Individualpsychologie Alfred Adlers stammende finale WOZU-Frage einen tieferen Einblick in meine verborgenen Ziele. Mit dieser Podcast-Folge beginnt eine spannende Phase, uns auf eine andere, effektive Art und Weise besser kennen zu lernen und damit die Voraussetzungen zu schaffen, unser Führungsverhalten zu erweitern.

Teilen: