Erwartungen und Bedürfnisse kennen

27.10.2021

Erwartungen und Bedürfnisse kennen


Wertschätzung ist im Leben und am Arbeitsplatz ein extrem wichtiges Thema, das auch uns in der 2. Staffel unseres Podcasts „shipLeader – führen mit Herz“ über eine längere Strecke begleitet. Spannend ist es, zu ergründen, was eigentlich Hindernisse einer wertschätzenden Kommunikation sein können.

Auf der anderen Seite geht es natürlich darum, welche Elemente eine wertschätzende Kommunikation fördern können. Sich selbst, seine eigenen Erwartungen und Bedürfnisse zu kennen, ist in diesem Rahmen immens wichtig. Wenn ich bestimmte Dinge über mich weiß, verschafft mit das eine reflektierte Haltung und erleichtert es mir, zu äußern, wenn ich mich von meinem Vorgesetzten nicht wertgeschätzt fühle.

Außerdem eröffnet einem die Kenntnis der eigenen Bedürfnisse einen Zugang zu den Bedürfnissen des anderen. Und diese sind ebenso von grundlegender Bedeutung. Daher beschäftigen wir uns damit, warum Wertschätzung keine Einbahnstraße ist und wie man einen negativen Kreislauf durchbrechen kann. Denn letztlich geht es um eine zwischenmenschliche Interaktion, in der Dynamik herrscht.

Teilen: